Über uns

In der Siedlung Humanopolis in Groß Malchau betreibt eine pädagogisch ausgerichtete Arbeitsgemeinschaft seit Anfang 1981 mit natürlichen und/oder juristischen Personen u.a. eine Jugendhilfe- und Jugendberufshilfeeinrichtung.

Die „Stiftung CULTURUM GmbH“ ist Träger der Jugendhilfeeinrichtung mit einem vielseitigen Angebot in der Lebens- und Freizeitgestaltung und in der Therapie.

Trägerverein und Alleingesellschafter der „Stiftung CULTURUM GmbH“ ist der gemeinnützige Verein „Kulturpädagogischer Initiativbund e.V.“.

Im Rahmen der Jugendberufshilfe und Berufsbildung besteht durch handwerkliche, gewerbliche und landwirtschaftliche Zweckbetriebsbereiche der „Humanopolis Pädagogische Arbeitsgemeinschaft GmbH“ eine Möglichkeit der Berufsorientierung, Berufsfindung und Berufsausbildung.

Auf dem Gelände sind umfangreiche Bauten entstanden, die in dieses Konzept integriert sind. Daneben wurden auch Anlagen für Therapie, Verwaltung, Freizeit auf dem Gelände untergebracht.

 

 

 

 

Auskunftspersonen

 

Uta Hallensleben-Prigge und Dietrich Laber

Telefon: 05872 8110

E-Mail: info@culturum.de