Trägerverein Kulturpädagogischer Initiativbund e.V.

Satzungsauszug

 

Kulturpädagogischer Initiativbund e.V.

 

§ 1

Name und Sitz des Vereins

 

  • Der Verein führt den Namen: "Kulturpädagogischer Initiativbund e.V." Gesellschaft zur Förderung und Gestaltung gemeinnütziger Kultur- und Lebensformen. 
  • Der Verein hat seinen Sitz in Groß Malchau 50, 29597 Stotze.

 

§2

Zweck des Vereins

 

  • Der Satzungszweck soll verwirklicht werden insbesondere durch:

Mitarbeiter-, Qualitäts- und Organisationsentwicklung für gemeinnützige Aufgaben in Bereichen der Jugend- und Altenhilfe, vornehmlich in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft „Stiftung CULTURUM GmbH" und der „Humanopolis Pädagogische Arbeitsgemeinschaft GmbH" im Rahmen deren mildtätiger und gemeinnütziger Aufgaben.

 

  • Bildungsarbeit zur Entwicklung, Förderung und Pflege anthropologischer Alterskultur und Schaffung selbstbestimmter gemeinschaftlicher Wohnformen im Alter.

 

§ 5

Vermögen

 

  • Der Verein hat ein Sondervermögen in Höhe von 25.000,00 € als Stammkapital an der gemeinnützigen Gesellschaft „Stiftung CULTURUM GmbH“. Der Gesellschafteranteil dient ausschließlich der Förderung der satzungsmäßigen steuerbegünstigten Zwecke der genannten Gesellschaft und ist für den Verein gewinnlos gestellt. Mitglieder haben darauf, auch bei Ausscheiden, keinen Anspruch auf Auszahlung.